Google Ranking-Faktoren: Die komplette Liste

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich stecke für 2020 kopfüber in Keywordrecherchen und -analysen. Dabei stellen sich mir allerlei Fragen, die ich natürlich “goog[e]le” und dabei bin ich auf den Beitrag Google’s 200 Ranking Factors: The Complete List (2019) gestoßen. Auch wenn der Titel etwas anderes impliziert, hat diese Liste natürlich keinen Anspruch auch Vollständigkeit oder Wahrheit – denn Googles Rankingfaktoren sind und bleiben geheim. Die Liste hilft aber immer mal wieder, wenn man sich die Frage stellt, wie die Suchmaschine wohl mit der ein oder anderen Veränderung, SEO-Taktik oder Strategie umgehen wird.

Fun Fact: Google hat große Anstrengungen unternommen damit die Wortneuschöpfung “goog[e]len” nicht als Synonym für “etwas in einer Suchmaschine recherchieren” in Wörterbüchern aufgenommen wird, um Markenrechtlich keine Nachteile zu haben. Es ist allerdings OK den Begriff mit “bei der Suchmaschine Google suchen” zu beschreiben. (Quelle: NZZ)

Veröffentlicht von Marcus Burk

Ich bin Marcus Burk und schreibe in diesem Blog über digitales, Marketing und Kommunikation.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.